JAZZ IN DER KAMMER: Almut Kühne und Jan Heinke

Datum
Mon
.
17
.
01
.
22
Beginn
20:00
Uhr
Ort
Kleine Bühne
Eintritt
15.00
Eintritt
Eintritt frei
No items found.
Karten
15.00

Besetzung

Almut Kühne | Gesang

Jan Heinke | Stahlcello/Obertongesang


Stimmen und Stahl-Cello

Die Berliner Jazzsängerin Almut Kühne trifft auf den Dresdner Obertonsänger und Stahlinstrumentenbauer Jan Heinke, der sich mit seinen eigens entwickelten Stahlcelli und -harfen der Schönheit der Langsamkeit verschrieben hat. Sein Gesang widmet sich den Klangwelten der Pygmäen, Inuit, der Mongolei u.v.a. und konfrontiert diese mit den nicht minder faszinierenden Klängen seiner Stahl-Instrumente. Almut Kühne hat sich stimmlich auch immer wieder auf die Suche nach neuen Klangfarben begeben, diese aus dem Kontext ihrer Tradition herausgelöst, um ihre ganz eigene musikalische Sprache zu entwickeln. Sie ist Solo improvisierend und als Sängerin in verschiedenen Ensembles zu erleben. Beide komponieren und arbeiten auch an den Schnittstellen zur Bildenden Kunst, Poesie und Musiktheater.



Almut Kühne: www.almutkuehne.com

Jan Heinke: www.chrononaut.art

„(…) Almut Kühne ist eine Vokalistin, die alle Genregrenzen hinter sich lässt und ohne Rücksicht auf Verluste auch an ihre ganz persönlichen Grenzen geht: beeindruckend!“ Peter Füssl, Kulturzeitschrift Dornbirn 2014

Mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt Magdeburg

Weitere Vorstellungen

No items found.

Das Konzert ist leider abgesagt!

Aus gesundheitlichen Gründen findet das Januar-Konzert in der Reihe "Jazz in der Kammer" leider nicht statt. Wir wünschen gute Besserung!

Wir sehen uns zur nächsten Performance im Februar, wie gewohnt am 3. Montag im Monat.

Alle Jazz-Fans und Musikfreunde dürfen sich diesen Monat dennoch auf erstklassige Konzerte freuen. Schauen Sie einfach in unserem Programm vorbei.

Preisinformation

15 € | 10 € ermäßigt

Einlass

19.00 Uhr

Corona-Bestimmungen

Alle Veranstaltungen finden unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen und Verordnungen statt.

2G-Eintritt für Genesene und Geimpfte. Check in via luca App oder handschriftlich.

Änderungen vor allem coronabedingt sind leider nicht ausgeschlossen. Bitte beachten Sie aktuelle Informationen.